Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Morbi eu nulla vehicula, sagittis tortor id, fermentum nunc. Donec gravida mi a condimentum rutrum. Praesent aliquet pellentesque nisi.

Weine

unsere klassiker

Unser Weinsortiment beinhaltet die Hauptsorte Grüner Veltliner, den Roten Veltliner und Riesling. Die fruchtigen Sorten Gelber Muskateller und Sauvignon Blanc bereichern das Angebot.

Grüner Veltliner
Kremstal DAC

Ein typischer Grüne Veltliner, resch mit einer knackigen Säure. Im Boukett frische Zitrusnoten gepaart mit einem würzigen Pfefferl.

Grüner Veltliner Weinzierlberg

Ein Grüner Veltliner mit frischen fruchtigen Aromen, leicht und schmackhaft, lebendig mit anregender Säure. Der perfekte Begleiter für einen genussvollen Abend.

 

A La Carte Magazin Grüner Veltliner Grand Cru Verkostung : 90 Punkte

Philip Cuveé

Eine Komposition aus 3 Sorten, dem Grünen Veltliner, dem Müller Thurgau und einem Hauch Gelbem Muskateller. Der “Philip” besticht durch seine verspielte intensive Fruchtnote und seinem milden ausgewogenem Geschmack

Roter Veltliner

Mit zarter Marille im Geruch, gefolgt von einem kräftig und intensivem Geschmack und einem sanften Honigton im Abgang präsentieren wir Ihnen eine echte Rarität des österreichischen Weines.

Sauvignon Blanc

Im Geruch das typische Gefühl nach frischen Gräsern und Brennessel und am Gaumen feines Cassis mit einem Hauch Stachelbeere und erfrischender Säure.

Gelber Muskateller

Definitv unser fruchtigster Wein, in der Nase offenbart er florale Akzente, frische Zitrusnoten und eine duftige Muskataromatik. Im Geschmack wird diese Offenbarung an Fruchtnoten fortgesetzt, sodass es unmöglich ist, alle Akzente genau beschreiben zu können.

Riesling

Intensive Steinobst – Noten und ein ausgewogenes Säure- Zucker Verhältnis sorgen für ein erfrischendes, lebhaftes Trinkvergnügen.

Rosé

Aus dem Blauen Burgunder, frische Waldbeeren im Duft, welche sich im Geschmack wiederfinden. Mit einem angenehmen Säurespiel der perfekte Wein für heiße Sommernächte.

Blauer Zweigelt Klassik

Im Stahltank gereift zu einem ausgewogenen Wein mit herrlichem Brombeerduft, klaren Kirsch – Nuancen im Geschmack und versteckt in dunklem Rubinrot.

Blauer Zweigelt Barrique

In der Nase feine Kirschfrucht mit Anklängen von Brombeeren, feine Holzanklänge der Barriquefässer. Am Gaumen ein weiches, perfekt integriertes Tannin, reife Kirschen gepaart mit dezenter Holzaromatik.

The Next Generation

Mit dem Weinjahr 2019 sind wir stolz eine neu kreierte Exklusiv Linie unseres Juniors Georg präsentieren zu können

Grüner Veltliner Ried Galgenberg
Kremstal DAC

Ein feiner Vertreter seiner Art, eine klare und feine Frucht in der Nase und am Gaumen ein schönes Pfefferl mit angenehmer Säure. Gewachsen ist dieser besondere Tropfen auf tiefgründigem Lössboden direkt neben der Fundstelle unseres Leitsymboles; Der Fanny vom Galgenberg.

 

A La Carte Magazin Grüner Veltliner Grand Cru Verkostung : 91 Punkte

Grüner Veltliner Ried Loiserweg
Kremstal DAC

Kremstal DAC steht für regionstypische Charateristik bestimmter Weine, genau das stellt dieser Wein dar. Im Duft nach frischen Apfel mit Zitrusanklängen und im Geschmack das so viel geliebte Veltliner- Pfefferl mit knackiger Appetit anregender Säure.

 

A La Carte Magazin Grüner Veltliner Grand Cru Verkostung : 90 Punkte

IMG_2860
Grüner Veltliner
“Ventus Novus”

“ein frischer Wind”  Der Liebling unseres Juniors Georg, vielleicht auch daherkommend das er diesen Wein 2017 als seinen ersten eigenen Wein kreiert hat. Dieser Grüne Veltliner wurde im 400l Eichenfass vergoren und auf der Feinhefe 8 Monate gelagert und hatte so genügend Zeit zu reifen und zu einer wahren Gaumfreude zu entfalten

 

A La Carte Magazin Grüner Veltliner Grand Cru Verkostung : 91+ Punkte

Grüner Veltliner “Georg”
Kremstal DAC Reserve

Im Stahltank auf der Feinhefe gereift zu einem harmonischem Wein mit toller Fruchtigkeit in der Nase und im Geschmack sehr kräftig mit einem fein cremigen Abgang.

A La Carte Magazin Grüner Veltliner Grand Cru Verkostung : 92+ Punkte

Grüner Veltliner ????

Warum da jetzt  Fragezeichen stehen wäre doch schon Interessant zu Wissen oder? Nur Geduld, sobald die Zeit bzw. der Wein so weit ist, werdet Ihr es erfahren 😉

SB26_19
Sauvignon Blanc  Barrique

Das Jahr 2017 hat unseren Sauvignon Blanc erheblich beeinflusst, so ist hat der Wein ganz andere Aromen als normal üblich. Unser Sauvignon Blanc besticht durch einen sehr würzigem Charakter und feinen Vanille- Tabaknoten, mit gut eingebundenen Holznoten.